Drucken
Goettinger-Tageblatt
Rücknahmepreis
110,74 EUR
Ausgabepreis
115,17 EUR
WKN
A1J9DU
Datum
23.09.22
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
-0,96 EUR
-0,86%
-3,97 EUR
-3,47%
-2,72 EUR
-2,39%
-1,66 EUR
-1,48%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:Lupus alpha Volatility Risk-Premium C
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Lupus alpha Investment GmbH
Adresse: Speicherstraße 49 - 51
60327 Frankfurt
Deutschland
 
Telefon/Fax: --
--
Lupus alpha Investment GmbH
Fondstyp Anzahl
Sonstige 2
Fondsdaten
ISIN: DE000A1J9DU7
WKN: A1J9DU
KVG: Lupus alpha Investment GmbH
Fondsart: Sonstige [SF]
Fondsart detailliert: Alternative Fonds
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 110,74
Fondsauflage: 01.09.15
Fondsalter: 7 Jahre
Fondsvolumen: -- Mio. --
Stand: --
Anteilsklassenvol.: 133 Mio. EUR
Stand: 22.09.2022
Fondsmanager: --
Diamond Rating: --
Stand:
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Anlageziel Das Fondsmanagement strebt die Erwirtschaftung einer absoluten, positiven Rendite an, welche unabhängig von den Entwicklungen an den Aktien- und Rentenmärkten sein soll (Absolute-Return-Gedanke). Der Fonds wird aktiv im Rahmen seiner Ziele verwaltet und orientiert sich an keinem Vergleichsmaßstab. Anlagestrategie Für den Fonds können die nach dem KAGB und den Anlagebedingungen zulässigen Vermögensgegenstände erworben werden. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kann zudem für den Fonds in Schuldverschreibungen, Schuldscheindarlehen und Geldmarktinstrumente eines oder mehrerer Aussteller mehr als 35 % des Wertes des Fonds anlegen (siehe Abschnitt „Anlagegrenzen für öffentliche Emittenten“ im Prospekt). Einsatz von Derivaten Für den Fonds dürfen Derivatgeschäfte zum Zweck der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen getätigt werden. Besonderheiten Die Mindestanlagesumme in dieser Anteilklasse beträgt 500.000 EUR. Anteilscheinrückgabe Die Anleger können von der Gesellschaft grundsätzlich bewertungstäglich die Rücknahme von Anteilen verlangen. Die Gesellschaft kann jedoch die Rücknahme aussetzen, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen. Ertragsverwendung Die Erträge der Anteilklasse werden ausgeschüttet. Empfehlung Der Anlagehorizont des Anlegers sollte mindestens mittelfristig sein.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 4,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: --%
Total Expense Ratio: --%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: --
Folgende: --
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE: 0,00
VG: 0,00
Zwischengewinn: 0,00
Ertragsausgleich: k.a.
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7
Fondsdokumente
Verkaufsprospekt(VW)
01.02.2022
Halbjahresbericht(HA)
30.06.2020
Jahresbericht(RE)
31.12.2021
KIID(KD)
03.06.2022

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,