Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent3473 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 21.08.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

cGMP-Anlage optimiert klinische und kommerzielle mRNA-Arzneimittelentwicklung;
Entwicklung der Anlage mithilfe von mRNA- und Branchenfachleuten, um den Bedarf an mRNA-basierten Arzneimitteln zu decken

SAN DIEGO --(BUSINESS WIRE)-- 18.04.2024 --

TriLink BioTechnologies (TriLink ® ), ein Maravai LifeSciences-Unternehmen (NASDAQ: MRVI) und globaler Lieferant von biowissenschaftlichen Reagenzien und Dienstleistungen, gibt die große Eröffnung seiner neuen cGMP-mRNA-Produktionsanlage bekannt. Die 2.973 Quadratmeter große Anlage wurde speziell für die mRNA-Produktion zur Unterstützung von Entwicklern von Medikamenten in der Spätphase von Phase 2 bis zur Vermarktung mithilfe der robusten mRNA-Fertigungskapazitäten von TriLink entwickelt. Die Meilenstein-Eröffnung soll zum Fortschritt auf dem Gebiet der mRNA-basierten Therapeutika beitragen, da sich Entwickler in Scharen melden können, um die vielversprechende Modalität für eine wachsende Indikationsliste zu nutzen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240418918160/de/

Die in Sorrento Valley, einem Stadtviertel von San Diego, gelegene Anlage verfügt über individuelle Reinraumsuiten der Klasse C zur mRNA-Produktion, eine erhöhte mRNA-Kapazität (1 bis mehr als 100 g pro Charge), umfassende Inhouse-Services und Laborraum für Qualitätskontrolltests vor Ort. Die Fertigungssuiten sind mit modernster Ausrüstung ausgestattet und bereit, Kunden mit Fertigungsanforderungen in der Spätphase einzubinden.

"Diese Anlage soll helfen, die Weichen für lebensrettende Durchbrüche in der mRNA-Therapeutik zu stellen", erläuterte Kevin Lynch, Vice President & General Manager of TriLink's GMP Operations. "Die hochwertige Herstellung von mRNA-Arzneimittelwirkstoffen ist entscheidend für die Gewährleistung der Sicherheit und Wirksamkeit dieser neuen Klasse von Arzneimitteln für Patienten."

Das Unternehmen, die Standortleitung und Branchengäste versammelten sich am 17. April, um die große Eröffnung der Einrichtung mit einer Banddurchtrennungszeremonie, einer expertengeführten Podiumsdiskussion und Besichtigungen vor Ort zu feiern - alles rund um ein Kernthema: Building the Future of mRNA (die Zukunft von mRNA erstellen). Die zum Nachdenken anregende Panel-Session umfasste Einblicke in die mRNA-Regulierungslandschaft, die Entwicklung der Fertigung und die Tools der nächsten Generation.

TriLink hat seit der Eröffnung seiner ersten cGMP-Anlage im Jahr 2015 Arzneimittelentwicklern zuverlässig GMP-Dienstleistungen geliefert. Seitdem hat das engagierte Team von Wissenschaftlern mehr als 1.000 Kunden Custom mRNA Synthesis zur Verfügung gestellt, über 350 Programme in Biopharma-Entwicklungspipelines unterstützt und mehr als 100 GMP-mRNA-Herstellungschargen geliefert.

"Die tiefe Branchenerfahrung von TriLink - die mehr als 25 Jahre umspannt - in Verbindung mit seinen Kompetenzen macht das Unternehmen zu einem beispiellosen Partner", so Drew Burch, President of Nucleic Acid Production. "Diese neue Anlage manifestiert unser Engagement, Fortschritte auf diesem Gebiet zu erzielen, indem wir eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung der mRNA-basierten In-vivo-Gen-Editierung sowie von geneditierten Zelltherapien, Proteinersatztherapien, Krebsimpfstoffen und Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten spielen."

Zusätzlich zu CDMO-Dienstleistungen und einzigartigen mRNA-, Oligonukleotid- und NTP-Funktionen sowie Plasmid-Produktionsmöglichkeiten hat TriLink die preisgekrönte CleanCap® mRNA-Verschließtechnik entwickelt, die bei der Mehrzahl der zugelassenen COVID-19-mRNA- und saRNA-Impfstoffen Verwendung findet, und dem schnell wachsenden Bereich zusätzlichen Schwung verleiht.

Für weitere Informationen über die Produkte und Dienstleistungen von TriLink besuchen Sie uns bitte auf trilinkbiotech.com.

Über TriLink BioTechnologies

TriLink BioTechnologies, ein Maravai LifeSciences-Unternehmen, hilft bei der Nutzbarmachung der Stärken und des Potenzials von mRNA. Als globaler Marktführer für Nukleinsäure- und mRNA-Lösungen seit mehr als 25 Jahren bietet TriLink eine unvergleichliche chemische und biologische Erfahrung, sowie CDMO-Dienste und gebrauchsfertige und speziell entwickelte Materialien, einschließlich der urheberrechtlich geschützten CleanCap®-mRNA-Verschließtechnik. Marktführer in der Pharmazeutik, Spitzenentwickler in der Biotechnologie und weltweite Regierungen verlassen sich darauf, dass TriLink sie beim Meistern ihrer größten Herausforderungen unterstützt, von der Lieferung von COVID-19-Impfstoffen in Rekordgeschwindigkeit über die Umsetzung innovativer Behandlungen in der Onkologie, für Infektionskrankheiten, in der Kardiologie und bei neurologischen Störungen, bis hin zur Erstellung zukünftiger Pandemie-Schutzpläne.

Weitere Informationen finden Sie unter trilinkbiotech.com.

About Maravai LifeSciences

Maravai ist ein führendes Biowissenschaftsunternehmen für zentrale Produkte, welche die Entwicklung von medikamentösen Therapien, Diagnostika und neuartigen Impfstoffen ermöglichen. Die Unternehmen von Maravai sind führend bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Nukleinsäure-Synthese und biologische Sicherheitsprüfungen für die weltweit führenden biopharmazeutischen, Impfstoff-, Diagnostik- und Zell- und Gentherapie-Unternehmen.

Um weitergehende Informationen über Maravai LifeSciences zu erhalten, besuchen Sie bitte www.maravai.com.

Zukunftsbezogene Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsbezogene Aussagen" in der Bedeutung gemäß den "Safe-Harbor-Bestimmungen" im U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Anleger werden hiermit gewarnt, dass Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht rein historischer Natur sind, zukunftsbezogene Aussagen darstellen. Diese umfassen, ohne Einschränkung, Aussagen über die Erwartung, dass die Anlage zu Fortschritten auf dem Gebiet der mRNA-basierten Medizin beitragen und die Weichen für lebensrettende Durchbrüche stellen wird. Sie stellen zukunftsbezogene Aussagen dar, die durch Wörter wie "erwarten", "schätzen", "kann", "bald", "nähert sich", "geplant", "antizipiert", "könnte" oder ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind. Solche zukunftsbezogenen Aussagen unterliegen gewissen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den vorausgesehenen abweichen. Dies bezieht sich unter anderem, aber ohne Einschränkung, auf Betriebsrisiken und den Wettbewerb. Diese und andere Risiken und Unsicherheiten sind detaillierter im Abschnitt "Risikofaktoren" unseres neuesten Jahresberichts im Formular 10-K sowie in anderen, der U.S. Securities and Exchange Commission vorliegenden Berichten, dargelegt. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von diesen zukunftsbezogenen Aussagen abweichen. Daher sollten Sie sich nicht auf diese verlassen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen spiegeln unsere aktuellen Ansichten wider und wir unternehmen keine Anstrengungen, um die zukunftsbezogenen Aussagen so zu aktualisieren, dass sie Änderungen der Ansichten, Ereignisse oder Umstände reflektieren, die nach dem Veröffentlichungsdatum derselben auftreten, außer im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Investor Contact: Deb Hart
Maravai LifeSciences
Tel.: + 1 858-988-5917
ir@maravai.com

Ansprechpartnerin für Medienvertreter:
Liz Robinson of CG Life
TriLink BioTechnologies
Tel.: +1 312-997-2436
lrobinson@cglife.com

Business Wire

Zeit Meldung
27.05. BUSINESS WIRE: Datopotamab-Deruxtecan zeigt in Pha
27.05. BUSINESS WIRE: Die Digital Cooperation Organizatio
27.05. BUSINESS WIRE: Bestseller Cessna Citation Latitude
27.05. BUSINESS WIRE: WETEX 2024 nimmt Anmeldungen für Te
27.05. BUSINESS WIRE: FPT war Mitausrichter des französis
27.05. BUSINESS WIRE: Oncocross erweitert Zusammenarbeit
27.05. BUSINESS WIRE: Stallergenes Greer Foundation Annou
27.05. BUSINESS WIRE: KAYTUS stellt KR1280V2 vor - ein 1U
27.05. BUSINESS WIRE: SERES stellt die MF-Plattform vor,
27.05. BUSINESS WIRE: Multidisciplinary Think Tank propos
27.05. BUSINESS WIRE: Resorts World Cruises Becomes First
26.05. BUSINESS WIRE: AXON Aviation Group transfers busin
26.05. BUSINESS WIRE: Coco Rocha, Burak Özdemir, Lena Sit
25.05. BUSINESS WIRE: ASCO®: Exact Sciences bekräftigt mi
25.05. BUSINESS WIRE: HCLTech verstärkt mit dem Erwerb de
24.05. BUSINESS WIRE: Europäische Arzneimittel-Agentur (E
24.05. BUSINESS WIRE: SLB OneSubsea erhält den Zuschlag f
24.05. BUSINESS WIRE: TIGER-Studie berichtet über neue Üb
24.05. BUSINESS WIRE: Canva läutet mit leistungsstarken n
24.05. BUSINESS WIRE: Earnix unterstreicht das Potenzial
24.05. BUSINESS WIRE: SoSafe launcht das Human Risk OS™ u
24.05. BUSINESS WIRE: AVP verstärkt sein Führungsteam: Wa
24.05. BUSINESS WIRE: Lenovo Group: Q4 und Gesamtjahreser
24.05. BUSINESS WIRE: Kao veröffentlicht Fortschrittsberi
24.05. BUSINESS WIRE: AgroAmerica stellt PlanetA vor – ei

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,