Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent3473 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 21.08.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

- Beitrag zu den DX-Bemühungen durch Förderung der Informations- und Telekommunikationsinfrastruktur Usbekistans -

TOKIO --(BUSINESS WIRE)-- 27.01.2023 --

Toyota Tsusho Corporation ("Toyota Tsusho"), Internet Initiative Japan Inc. ("IIJ"), NEC Corporation ("NEC") und NTT Communications Corporation ("NTT Com") gaben heute den Abschluss eines Vertrages mit Uzbektelecom, einem staatlichen Telekommunikationsbetreiber in Usbekistan, über ein Projekt zur Entwicklung der Telekommunikationsinfrastruktur ("das Projekt") bekannt, das die Bereitstellung von Rechenzentren und Telekommunikationsinfrastruktur für ein fortschrittliches Datenkommunikationssystem ("das System") zum Ziel hat.

Mit der Installation des Systems soll 2023 begonnen werden, und es wird erwartet, dass die sequentielle Inbetriebnahme des Systems das Kommunikationsumfeld in Usbekistan erheblich verbessern wird.

1. Hintergrund

Als Reaktion auf die schnell wachsende Nachfrage nach Datenkommunikation, die durch die Digitalisierung verschiedener Branchen angetrieben wird, baut Usbekistan seine Telekommunikationsinfrastruktur aus, um unter anderem die Kommunikationsqualität zu verbessern und die digitale Kluft zwischen städtischen und ländlichen Gebieten zu schließen. Vor diesem Hintergrund hat die Regierung Usbekistans beschlossen, die digitale Transformation (DX) zu beschleunigen und die neuesten Informationstechnologien für ihre Digitalisierungsstrategie "Digitales Usbekistan 2030" einzuführen.

2. Überblick

Für das im Rahmen von Digitales Uzbekistan 2030 gestartete Projekt werden die vier Unternehmen Telekommunikationsausrüstungen und -dienstleistungen bereitstellen, die für die Rechenzentren von Uzbektelecom in drei Großstädten (Taschkent, Buchara und Kokand), den Ausbau der Telekommunikations-Transport- und Datennetze sowie des internationalen Datenkommunikationsnetzes erforderlich sind. Es wird erwartet, dass dies die Geschwindigkeit, Kapazität und Qualität der Telekommunikationsinfrastruktur erheblich steigert und dazu beiträgt, DX in Usbekistan voranzutreiben und damit den Übergang des Landes zu einer digitalen Wirtschaft in der Zukunft zu erleichtern.

Das Projekt wird von der Japan Bank for International Cooperation (JBIC), Nippon Export and Investment Insurance (NEXI) und der MUFG Bank, Ltd. finanziert.

3. Ausblick

Durch das Projekt werden die vier Unternehmen zur Verwirklichung einer bequemeren und komfortableren Gesellschaft sowie zur nachhaltigen Entwicklung der Industrie in Usbekistan und anderen Ländern Zentralasiens beitragen.

[Rollen der beteiligten Unternehmen]

  • Toyota Tsusho
    Als Hauptauftragnehmer für das Projekt wird Toyota Tsusho als Gesamtkoordinator fungieren und für den reibungslosen Ablauf des Projekts sorgen.
  • IIJ
    Im Rahmen der Projekte zum Bau von Datenspeichern und Rechenzentren wird IIJ zur Entwicklung einer nachhaltigen digitalen Infrastruktur in Usbekistan beitragen, indem es seine energieeffizienten, qualitativ hochwertigen und hocheffizienten containerisierten IT-Module "co-IZmo/I" bereitstellt, die Cloud-Plattform aufbaut und Schulungen für das Betriebspersonal der Rechenzentren von Uzbektelecom durchführt.
  • NEC
    Im Rahmen des Projekts zur Erweiterung des Telekommunikationstransportnetzes und des Datennetzes von Uzbektelecom wird NEC zum Betrieb der nationalen Telekommunikationsinfrastruktur beitragen, indem das Unternehmen optische Wellenlängenmultiplex-Kommunikationsausrüstung und Schulungen für das Betriebspersonal von Uzbektelecom bereitstellt und dabei seine langjährige Erfahrung in der Unterstützung der Telekommunikationsinfrastruktur Usbekistans nutzt.
  • NTT Com
    Im Rahmen des Projekts zum Ausbau des internationalen Datenkommunikationsnetzes wird NTT Com zur Verwirklichung von DX in Usbekistan durch den Ausbau des internationalen Datenkommunikationsnetzes des Landes beitragen, indem es Ausrüstung für das groß angelegte Kommunikationsnetz und Schulungen für das Betriebspersonal von Uzbektelecom bereitstellt.

[Überblick über Toyota Tsusho]

Name des Unternehmens

Toyota Tsusho Corporation

Standort

Nagoya Stadt, Präfektur Aichi

Gegründet

1. July 1948

Kapital

64,936 Milliarden Yen

Vertreter

President & CEO Ichiro Kashitani

Beschreibung des Unternehmens

Nationaler und internationaler Warenhandel, Export und Import von Waren, Bauunternehmen, Versicherungsvertreter, u.a.

Website

https://www.toyota-tsusho.com/english/

[Überblick über IIJ]

Name des Unternehmens

Internet Initiative Japan Inc.

Standort

Chiyoda-ku, Tokio

Gegründet

3. Dezember 1992

Kapital

23,023 Milliarden Yen

Vertreter

President, Co-CEO und COO Eijiro Katsu

Beschreibung des Unternehmens

Bereitstellung von Internet-Konnektivität und WAN-Diensten, netzbezogene Dienstleistungen, Aufbau, Betrieb und Wartung von Netzsystemen, Entwicklung und Verkauf von Telekommunikationsausrüstung

Website

https://www.iij.ad.jp/en/

[Überblick über NEC]

Name des Unternehmens

NEC Corporation

Standort

Minato-ku, Tokio

Gegründet

17. Juli 1899

Kapital

427,8 Milliarden Yen

Vertreter

President und CEO (Stellvertretender Direktor) Takayuki Morita

Beschreibung des Unternehmens

Bereitstellung von IKT-Lösungen in den Bereichen öffentliche Lösungen, öffentliche Infrastruktur, Unternehmensgeschäft, Netzdienste und globales Geschäft

Website

https://www.nec.com/

[Überblick über NTT Com]

Name des Unternehmens

NTT Communications Corporation

Standort

Chiyoda-ku, Tokio

Gegründet

1999

Kapital

230,9 Milliarden Yen

Vertreter

President & CEO (Stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats der Gesellschaft) Toru Maruoka

Beschreibung des Unternehmens

Telekommunikation im Fernverkehr in Japan, internationale Telekommunikation, Lösungsgeschäft, IKT-Dienstleistungen und -Lösungen sowie verwandte Bereiche

Website

https://www.ntt.com/en/index.html

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[Für Presseanfragen zu dieser Mitteilung]
Toyota Tsusho Corporation
Abteilung Unternehmenskommunikation Tokio Gruppe Unternehmenskommunikation
Tel: +81-3-4306-8200

Internet Initiative Japan Inc.
Abteilung Unternehmenskommunikation
Tel: +81-3-5205-6310
E-Mail: press@iij.ad.jp

NEC Corporation
Abteilung Unternehmenskommunikation
Tel: +81-3-3798-6511
E-Mail: press@news.jp.nec.com

NTT Communications Corporation
Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Abteilung Unternehmensstrategieplanung
Tel: +81-3-6700-4010

[Für Kundenanfragen zu dieser Mitteilung]
NEC Corporation
Service Provider Solutions Division
E-Mail: contact@spsl.jp.nec.com

Business Wire

Zeit Meldung
01.06. BUSINESS WIRE: Den Auswirkungen des Klimawandels v
01.06. BUSINESS WIRE: VAE stellen weitere 2,7 Mrd. USD fü
01.06. BUSINESS WIRE: Axelspace kündigt neue Managementst
01.06. BUSINESS WIRE: Kioxia nimmt zwei neue Forschungs-
01.06. BUSINESS WIRE: JSR Life Sciences kündigt operative
01.06. BUSINESS WIRE: Alipay Now Supports Users to Link A
01.06. BUSINESS WIRE: Forecasting, Monitoring und KI – Sc
01.06. BUSINESS WIRE: Studie mit 100 europäischen Unterne
01.06. BUSINESS WIRE: PUMA BRINGT ALS ERSTES UNTERNEHMEN
01.06. BUSINESS WIRE: invoX Pharma Increases Investment i
01.06. BUSINESS WIRE: Überzeugend auf ganzer Linie: LR He
01.06. BUSINESS WIRE: Inotrem Announces Publication of Tw
01.06. BUSINESS WIRE: Am 8. Juni 2023 wird Kenvue an der
01.06. BUSINESS WIRE: Rimini Street gibt die Gewinner des
01.06. BUSINESS WIRE: Falcon 40B, das weltweit topplatzie
31.05. BUSINESS WIRE: IFF Completed Divestiture of Savory
31.05. BUSINESS WIRE: Diligent bringt Board Reporting for
31.05. BUSINESS WIRE: Tigo Energy liefert datengesteuerte
31.05. BUSINESS WIRE: Carbios soll Förderungen in Höhe vo
31.05. BUSINESS WIRE: Biocytogen eröffnet Niederlassung i
31.05. BUSINESS WIRE: Banking Powerhouse SBI verpflichtet
31.05. BUSINESS WIRE: SellerX to Acquire Elevate Brands,
31.05. BUSINESS WIRE: Der norwegische ISP Altibox wählt d
31.05. BUSINESS WIRE: Boomi ernennt Megan Barbier zum Chi
31.05. BUSINESS WIRE: Hummingbird Diagnostics to Present

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,