Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent266 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 02.07.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

19.04.2021 - 14:42

BUSINESS WIRE: Der frühere Flex-Manager Paul Humphries tritt dem Vorstand von Westfall Technik bei

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LAS VEGAS --(BUSINESS WIRE)-- 19.04.2021 --

Westfall Technik Inc. hat den Branchenveteranen Paul Humphries in seinen Verwaltungsrat aufgenommen. Humphries arbeitete mit Brian Jones, CEO von Westfall, und Mark Gomulka, COO, zusammen, während er bei der an der NASDAQ gelisteten Flex Ltd. (ehemals Flextronics) tätig war. Er verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung in der Leitung von ausgelagerten Fertigungsdienstleistungsunternehmen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210419005506/de/

Bis zu seiner Pensionierung im November 2020 war Humphries zwei Jahrzehnte bei Flex tätig, dem 160.000 Mitarbeiter umfassenden multinationalen Elektronikvertragshersteller mit Sitz in Singapur. In seiner letzten Position bei Flex war Humphries Präsident der Abteilung High Reliability Solutions (HRS), die einen Jahresumsatz von 11 Milliarden USD erzielte und für die Bereiche Medizin, Automobil und Industrie (einschließlich Industrieanlagen, Luft- und Raumfahrt und Verteidigung und Energie) tätig war.

Humphries erklärte: "Ich kenne das Westfall-Team und seine Fähigkeiten. Sie sind dynamische Führungskräfte und verpflichten sich, in ihre Teams, Kunden und Technologien zu investieren. Gute Beispiele sind die neuen Reinräume in Kalifornien, Wisconsin und Chicago sowie ihre vielen proprietären Technologien."

"Wir freuen uns sehr, Paul in unserem Vorstand zu haben", sagte Gomulka. "Er ist einer der führenden Denker der Branche und ein geschätzter persönlicher Mentor. Wir freuen uns auf seine Analysen unserer ehrgeizigen Anlagestrategie."

Jones fügte hinzu: "Paul ist ein hochtalentierter Manager mit einem großen Erfahrungsschatz in der Medizinbranche, der globale, hochzuverlässige Unternehmen aufbaut. Wir freuen uns auf Pauls Hilfe bei der Entwicklung von Strategien und Plänen für Wachstum und Erfolg." (Weitere Informationen zur Wachstumsstrategie von Westfall Technik finden Sie unter http://bit.ly/Westfallfeature_PENG).

Vor seiner Tätigkeit bei Flex HRS war Humphries Executive Vice President Human Resources bei Flex, wobei sein Schwerpunkt auf der Förderung von Vielfalt, der Einhaltung von Umweltvorschriften und der Verbesserung von Managementsystemen lag. Er kam im April 2000 durch die Übernahme von Chatham Technologies Inc. zu Flex, wo er Senior Vice President of Global Operations war. Vor Chatham hatte Humphries verschiedene leitende Positionen bei AlliedSignal, Honeywell und Borg-Warner Corp. inne. Er war auch viele Jahre im Vorstand der gemeinnützigen Silicon Valley Education Foundation (Förderung der MINT-Ausbildung) und der Superior Industries International Inc. tätig. Humphries hat einen Bachelor-Abschluss (mit Auszeichnung) in angewandten Sozialwissenschaften von der Coventry University in Großbritannien und eine postgraduale Zertifizierung in Personalmanagement vom West Glamorgan Institute of Higher Education, ebenfalls in England.

Über Westfall Technik Inc.

Westfall Technik bietet hochproduktive Lösungen für die Kunststoffherstellung für die Medizin-, Verbraucherverpackungs- und Konsumgüterindustrie. Zu den Wettbewerbsvorteilen von Westfall Technik in 18 Betrieben zählen moderne automatisierte Systeme, korrelative Formprozesse und effektive Industrie 4.0-Konzepte. Markeninhaber können von einem vertrauenswürdigen Team qualitativ hochwertige Produkte zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, eine schnelle Reaktion und damit eine kürzere Markteinführungszeit, eine 100%ige Inspektion und Rückverfolgbarkeit von Pellet auf Palette, Einhaltung der Lieferkettensicherheit und Zuverlässigkeit erwarten. Für weitere Informationen besuchen Sie www.westfalltechnik.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Merritt Williams
Chief Sales & Marketing Officer
merritt.williams@westfall-technik.com
Tel: (502) 386-1399

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,