Drucken

La Française LUX Inflection Point Carbon Impact Eu

Rücknahmepreis
112,57 EUR
Ausgabepreis
-- EUR
WKN
--
Datum
22.10.20
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
-0,15 EUR
-0,13%
+9,49 EUR
+9,20%
EUR
--%
EUR
--%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:La Française LUX Inflection Point Carbon Impact Euro R C EUR
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
La Française AM International
Adresse: Boulevard de la Foire 2
L-1528 Luxemburg
Großherzogtum Luxemburg
 
Telefon/Fax: +33 1 44 56 49 07
--
La Française AM International
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 1
Rentenfonds 1
Fondsdaten
ISIN: LU1744646933
WKN: A2N4AF
KVG: La Française AM International
Fondsart: Aktienfonds [AF]
Fondsart detailliert: Aktien weltweit
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: 112,57
Fondsauflage: 25.01.18
Fondsalter: 2 Jahre
Fondsvolumen: 194 Mio. EUR
Stand: 22.10.2020
Anteilsklassenvol.: 9 Mio. EUR
Stand: 22.10.2020
Fondsmanager: --
Diamond Rating: --
Stand:
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Das Ziel besteht in der Erzielung von langfristigem Wertzuwachs bei gleichzeitigem Aufbau eines CO2-neutralen Anlageportfolios. Der Fonds investiert hauptsächlich in Aktien globaler Unternehmen, einschließlich in Schwellenländern, die eine höhere CO2-Effizienz aufweisen oder ihre CO2-Emissionen signifikant reduzieren oder Lösungen bereitstellen, um diese Ergebnisse zu erzielen. Konkret investiert der Fonds in Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren, die von Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung sämtlicher Branchen ausgegeben werden. Zu den Anlagen können auch American Depositary Receipts (ADRs) und Global Depositary Receipts (GDRs) gehören. Der Fonds kann bis zum angegebenen Prozentsatz seines Nettovermögens in folgenden Anlagen investieren bzw. eine entsprechende Position in diesen halten: - Aktien (einschließlich Positionen in Derivaten): 90 % bis 105 % - Anleihen mit „Investment Grade“: 10 % - sonstige OGAW/OGA: 10 % Der Fonds kann ergänzend Barmittel und Barmitteläquivalente halten. Dazu können auch monetäre OGA oder OGA gehören, bei denen die gesamte gewichtete Restlaufzeit oder die Frequenz der Zinsanpassung der Anlagen 12 Monate nicht überschreitet. Das Nettoengagement des Fonds in anderen Währungen als EUR darf bis zu 100 % des Nettovermögens betragen. Der Anlageverwalter konzentriert sich auf Unternehmen, die Lösungen zur Bewältigung von Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Klimawandel anbieten, insbesondere Unternehmen, die um eine deutliche Verringerung von Treibhausgasemissionen bemüht sind oder deren Schwerpunkt auf Produkten oder Dienstleistungen liegt, die einer diesbezüglichen Verringerung dienen. Bei der Auswahl von Wertpapieren verwendet der Anlageverwalter einen Prozess aus 3 Schritten: • auf das Anlageuniversum angewandter ESG-Filter • Fundamentalanalyse von Unternehmen einschließlich ökologischer, strategischer und finanzieller Kriterien • rigoroser, iterativer Portfolioaufbau mit dem Ziel, den gesamten CO2- Fußabdruck zu minimieren Der Fonds kann Derivate als Ersatz für Direktinvestitionen, zu Absicherungszwecken und zur effektiven Portfolioverwaltung nutzen. Empfehlung: Dieser Fonds eignet sich möglicherweise nicht für Anleger, die ihr Kapital innerhalb von 5 Jahren wieder aus dem Fonds abziehen möchten.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 3,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,65%
Total Expense Ratio: 2,02%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: 0,00 EUR
Folgende: --
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE: 0,00
VG: 0,00
Zwischengewinn: 0,00
Ertragsausgleich: k.a.
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7
Fondsdokumente
Verkaufsprospekt(VW)
06.03.2020
Halbjahresbericht(HA)
30.06.2020
Jahresbericht(RE)
31.12.2019
KIID(KD)
06.03.2020

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,