Drucken
vwd group

13.07.2018 - 21:54

Squirrels Research Labs kündigt Acorn an, eine Hardware zur Beschleunigung von Kryptowährungs-Mining

NORTH CANTON, Ohio (USA), 13. Juli 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Squirrels Research Labs hat heute Acorn angekündigt, eine neue Hardwarekomponente, die die Effizienz und Effektivität des Schürfens von Kryptowährungen (Mining) verbessert.

"Wir haben eine Hardware namens Acorn entwickelt, die die Effektivität bestehender GPU-Mining-Vorgänge erhöht, ohne dass dabei signifikante Kosten entstehen", sagte David Stanfill, President von Squirrels. "Dies ist ein brandneues Konzept, das noch nie zuvor umgesetzt wurde."

Acorn arbeitet synchron mit GPUs zusammen, um Arbeiten auszulagern, die normalerweise Engpässe beim Mining verursachen. Die Hardware führt die Arbeiten viel schneller durch, was zu einer Steigerung der Gesamteffizienz beim Mining führt.

Zunächst werden drei Modelle verfügbar sein: CLE-101, CLE-215 und CLE-215+. Jedes Modell verwendet Hochleistungs-FPGA-Chips von Xilinx Inc. (NASDAQ: XLNX) in einem M.2-Steckplatz, um die Teile des Kryptowährung-Minings durchzuführen, bei denen die GPU am wenigsten effizient arbeiten.

Alle Acorn-Modelle arbeiten mit speicherintensiven Algorithmen wie Ethash und CryptoNight V1. Die Modelle 215 und 215+ arbeiten mit sowohl speicher- als auch und kernintensiven Algorithmen wie LyraREv2 und X16r. Das Modell Acorn CLE-215+ nutzt 30 Prozent mehr FPGA-Leistung, um das effizienteste Power-to-Hash-Rate-Verhältnis zu erreichen.

Die drei Modelle sind preislich mit 199,99 $, 299,99 $ bzw. 329,99 $ so ausgelegt, dass sie sich für diejenigen, die mit Ihren GPU Kryptowährungen schürfen, schnell amortisieren.

Die Acorn-Modelle setzen die Verwendung der kostenlosen SQRL-Mining-Software mit mehreren Algorithmen, SQRL Miner, voraus. SQRL Miner vereint die besten Bestandteile anderer Mining-Software in einem Programm und ermöglicht eine schnelle Überwachung der Mining-Abläufe. Obwohl die Software speziell für Acorn- und Acorn-beschleunigte CPU- und GPU-Hardware entwickelt wurde, kann sie auch ohne Acorn-Hardware verwendet werden.

"Wir möchten, dass Acorn für jeden nützlich ist, der mit GPUs arbeitet", sagte Stanfill. "Wir haben gemeinsame Bitstreams, offene Spezifikationen und offene APIs erstellt. Wir sehen bereits eine lebendige Gemeinschaft und wir freuen uns auf die Ergebnisse, die sie erreichen wird, wenn sie weiter floriert."

Vorbestellungen können ab Freitag, den 13. Juli, platziert werden. Die Auslieferung beginnt im August.

"Die Acorn-Modelle stellen nur der Anfang von vielen Neuheiten dar, die SQRL präsentieren wird", sagte Stanfill. "Wir haben bereits andere Produkte in Entwicklung und beginnen, die Nachfrage zu spüren."

Über Squirrels Research Labs
Squirrels Research Labs, SQRL, ist eine Schwesterfirma von Squirrels LLC und Teil von Squirrels Inc. SQRL konzentriert sich auf die Entwicklung von Hardware und Forschungsprojekte, die zum Gesamterfolg der Marke Squirrels beitragen. Erfahren Sie mehr unter http://squirrelsresearch.com.

Sidney Keith
Squirrels Inc.
press@airsquirrels.com
Büro: 855-207-0927, Durchwahl 7001

Fotos zu dieser Pressemitteilung sind unter folgenden Links verfügbar:

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/9cd092d2-98ea-4955-9e10-adac93925817/de

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/a6a8193d-7952-4c74-8f93-d541569169d9/de

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/583a1e1e-c0d4-4736-8440-89cb13f6d349/de

TITEL: Acorn Beschleuniger für Kryptowährungs-Mining

BILDUNTERSCHRIFT: Acorn ist die weltweit erste Beschleunigungskarte für Kryptowährungs-Mining. Durch den Einsatz branchenführender FPGA-Chips von Xilinx in einem M.2-Steckplatz beschleunigt Acorn sowohl speicher- als auch kernintensive Mining-Aktivitäten.





This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Squirrels LLC via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de