Drucken
vwd group

09.11.2017 - 03:20

Airtel kooperiert mit Amdocs, um an innovativen Lösungen zu arbeiten

ST. LOUIS (USA), 8. November 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- Bharti Airtel Limited ("Airtel"), Indiens größter Telekommunikationsanbieter, und Amdocs (NASDAQ:DOX), ein führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für Kommunikations- und Medienunternehmen, verkündeten heute eine strategische Partnerschaft, um gemeinsam Innovationen zu entwickeln und Airtels Kunden in Indien spannende neue Dienstleistungen anzubieten.  Zu dieser Partnerschaft gehört ein langfristiger Vertrag, um hochmoderne Technologien und Verfahren einzuführen und die Serviceerfahrung von Airtels Kunden zu verbessern.

Gopal Vittal, MD und CEO (Indien und Südasien) von Bharti Airtel India, sagte: "Wir sind hocherfreut, Amdocs als Teil unseres Netzwerks von strategischen Geschäftspartnern zu begrüßen, und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit, um für die Zukunft eine solide Innovations-Pipeline aufzubauen. Amdocs starke Fokussierung auf Telekommunikation und die Tatsache, dass ihnen topaktuelle Innovationen im Blut liegen, wird Airtels digitale Transformation bereichern und uns dabei helfen, unseren Kunden eine erstklassige Erfahrung zu bieten."

Indem Amdocs Innovations-Center, sein Know-how bei Einführungen und sein Netzwerk aus Start-ups sinnvoll genutzt werden, wird Amdocs in Airtels Geschäftsbereichen Technologien einsetzen, die auf maschinellem Lernen und erweiterter künstlicher Intelligenz (KI) basieren, um so betrieblichen Problemen vorzubeugen und zur Selbstheilung beizutragen. Zudem werden in den digitalen Kanälen Smartbots eingesetzt und zügig neue Dienstleistungen eingeführt und aktiviert, so dass den Kunden eine reibungslose Erfahrung ermöglicht wird.

"Dieses Programm befindet sich inmitten zweier Innovationswellen: Indiens schnell wachsendem und dynamischem Markt sowie der atemberaubende Geschwindigkeit, mit der in der Kommunikationsbranche Änderungen stattfinden", so Eli Gelman, President und CEO von Amdocs. "Airtel India ist ein Pionier und Wegbereiter. Unsere Partnerschaft wird für die Branche ein Innovationsmotor sein und unseren gemeinsamen Erfolg voranbringen."

Airtel hat kürzlich das "Project Next" eingeführt: ein digitales Innovationsprogramm, mit dem die Kundenerfahrung in allen Dienstleistungen und an allen Berührungspunkten umgewandelt werden soll. Es wird geplant, verschiedene spannende digitale Innovationen einzuführen, um die Interaktivität der Kundenerfahrung von Airtel zu vereinfachen und zu optimieren. Project Next ergänzt die umfangreichen Investitionen von Airtel in die Entwicklung eines Netzwerks, das im Rahmen von Project Leap für die Zukunft gerüstet ist.

Airtel hat für die Rechnungserstellung bereits zuvor auf Amdocs zurückgegriffen - nun werden die Unternehmensstrukturen durch die fortschrittlichen digitalen Technologien von Amdocs erweitert. Amdocs besitzt einen starken Fokus auf Indien und zählt viele von Indiens führenden Dienstleistern zu seinen Kunden.

Unterstützende Ressourcen

Über Amdocs

Amdocs ist ein führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für die weltweit erfolgreichsten Kommunikations- und Medienunternehmen. Während sich unsere Kunden neu erfinden, unterstützen wir ihre digitale und Netzwerktransformation, indem wir ihnen mit innovativen Lösungen, Know-how und intelligenten Abläufe zur Seite stehen. Amdocs und seine 25.000 Mitarbeiter bedienen Kunden in mehr als 85 Ländern. Amdocs ist auf dem NASDAQ Global Select Market notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 3,7 Mrd. USD. Weitere Informationen zu Amdocs finden Sie unter www.amdocs.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen von Amdocs

Diese Pressemitteilung enthält Informationen, die gemäß den "Safe Harbor"-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 zukunftsgerichtete Aussagen darstellen, einschließlich der Angaben über das Wachstum und die Geschäftsergebnisse von Amdocs in zukünftigen Quartalen. Obwohl wir der Meinung sind, dass die Erwartungen, die sich in solchen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, auf vernünftigen Annahmen beruhen, können wir nicht garantieren, dass unsere Erwartungen erfüllt werden oder dass es keine wesentlichen Abweichungen gibt. Solche Aussagen enthalten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen, dass die zukünftigen von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Risiken gehören unter anderem die Effekte allgemeiner wirtschaftlicher Bedingungen, die Fähigkeit von Amdocs, in den aktiven Geschäftsmärkten zu wachsen, die Fähigkeit von Amdocs, übernommene Unternehmen erfolgreich zu integrieren, negative Auswirkungen auf den Wettbewerb im Markt, schneller technologischer Wandel, durch den die Produkte und Services des Unternehmens überholt sind, der potenzielle Verlust eines großen Kunden, unsere Fähigkeit, langfristige Beziehungen zu unseren Kunden zu entwickeln, sowie Risiken in Verbindung mit geschäftlichen Aktivitäten auf dem internationalen Markt. Amdocs kann diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisieren. Allerdings lehnt das Unternehmen ausdrücklich jedwede Verpflichtung dazu ab. Diese und andere Risiken werden in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Dokumenten des Unternehmens, einschließlich des Jahresberichts auf Formular 20-F für das Geschäftsjahr zum 30. September 2016, der am 12. Dezember 2016 eingereicht wurde, und des vierteljährlichen 6-K-Formulars, das am 13. Februar, 22. Mai und 14. August 2017 eingereicht wurde, detaillierter erläutert.

Pressekontakte:

Shashi Shekhar Pandey
Amdocs Public Relations
Tel: +91 7838291362
E-Mail: shashi.pandey@amdocs.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Amdocs via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de