Drucken
vwd group

01.11.2017 - 09:35

Percona Live Open Source Datenbank Konferenz Europa 2017 zeigt Leistung, Popularität und Innovation von Databanken, die auf Open-Source-Infrastruktur basieren

Call for Papers erscheint bald für die Open-Source-Datenbankkonferenz von Percona Live 2018, 23.-25. April, Santa Clara, Kalifornien.

RALEIGH, North Carolina - Nov. 1, 2017 - Percona, Das Unternehmen, das MySQL®-, MongoDB®- und andere Open Source-Datenbanklösungen und -services der Enterprise-Klasse anbietet, kündigte den Erfolg der Percona Live Open Source Datenbank Konferenz Europa 2017an , die vom 25. bis 27. September 2017 im Radisson Blu Royal Hotel in Dublin, Irland stattfand.

Die Percona Open-Source-Datenbank-Livekonferenz Europa ist die führende Veranstaltung für Einzelpersonen und Unternehmen, die Open-Source-Software entwickeln und nutzen. Das Konferenzthema war in diesem Jahr "Championing Open Source Databases", und die Veranstaltung umfasste mehr als 100 Referenten, die ihr umfassendes Wissen mit mehr als 350 Teilnehmern teilten.

"Die diesjährige Percona Live Open Source-Datenbankkonferenz Europa hat gezeigt, wie Open-Source-Datenbanklösungen die digitale Transformation vorantreiben und in Unternehmen aller Größen und Branchen Innovationen ermöglichen und sie schnell wachsen lassen", sagte Peter Zaitsev, Mitbegründer und CEO von Percona. "Ich möchte mich noch einmal bei all unseren Verfechtern von Open-Source-Datenbanken - unseren Sponsoren, Rednern und Teilnehmern - dafür bedanken, dass sie sich Zeit genommen haben, ihr Wissen und ihre Erkenntnisse zu teilen, um eine inspirierende Umgebung für Lernen und Gemeinschaft zu schaffen."

Keynote-Adressen und Breakout-Sitzungen
Die diesjährige Percona Live Open Source Datenbank Konferenz Europa bot 11 Hauptvorträge (verfügbar auf Youtube) und mehr als 100 informative Tutorials und Breakout-Sessions, darunter:

  • Open-Source-Datenbanken meistern - Peter Zaitsev, Percona
  • MySQL als mehrschichtiger Dienst: Verwendung von ProxySQL zur Steuerung von Traffic und Scale Out - Rene Cannao, ProxySQL
  • Real Time DNS Analytics bei Cloudflare mit ClickHouse - Tom Arnfeld, Cloudflare
  • Warum unser Datenbank-Tooling auf Open Source zu verlegen, eine kluge Entscheidung war - Shlomi Noach, Github
  • MyRocks bei Facebook und eine Roadmap - Yoshinori Matsunobu, Facebook
  • Prometheus zur Überwachung von Metriken - Brian Brazil, Prometheus/Robuste Wahrnehmung
  • Zustand des Delphins - Geir Høydalsvik, Oracle
  • Viele Gesichter von Continuent Tungsten - MC Brown, Continuent
  • Datenbankleistung in Umgebungen mit hohem Datenverkehr - Pavel Genow, Pfeffer
  • MySQL 8.0: Atom-DDLs - Implementierung und Wirkung - Ståle Deraas, Oracle
  • RocksDB Static Sorted Table (SST)-Formate: Überlegungen beim Erstellen einer Suchmaschine - Tarek Sheasha, Booking.com
  • Hochleistungs-JSON - PostgreSQL vs. MongoDB - Wei Shan Ang und Dominic Dwyer, GlobalSign
  • Automatisierung und Verwaltung von MongoDB: Eine Analyse von Ops Manager und ClusterControl - Ruairí Newman, Severalnines AB
  • Aufbau von Multi-Petabyte Data Warehouses mit ClickHouse - Alexander Zaitsev, LifeStreet / Altinity
  • Skalierung und Bereitstellung von Hardware für Datenbanken: Lektionen, die durch Wikipedia gelernt wurden - Jaime Crespo, Wikimedia Foundation

Sponsoring
Die Percona Live Europe Open Source Database Konferenz 2017 wurde durch die Unterstützung folgender Sponsoren ermöglicht:

  • Diamantsponsor - Continuent
  • Goldsponsoren - Facebook, VividCortex
  • Ausstellende Sponsoren - Altinity, Ispirer, PGDAY Russia'17, Rackspace, Severalnines, TimescaleDB
  • Mitwirkende Sponsoren - Webyog, Oracle MySQL
  • Mediensponsoren - CMSWire, Datanami, InsideBigData, InsideHPC, ODBMS.org, Opensource.com, O'Reilly Media

Die nächste Percona-Konferenz

Was:                Percona Open-Source-Datenbank-Livekonferenz Europa 2018
Wo:                  Santa Clara, Kalifornien
Wann:              23. bis 25. April 2018

Der Call for Papers für die Percona Live Open Source Datenbankkonferenz 2018 wird in Kürze eröffnet. Zielseite der Konferenz für Neuigkeiten und Updates.

Impressum

Presse Kontakt
Brigit Valencia
Für Percona
(360) 597-4516
bdbvalencia@gmail.com

Über Percona

Mit mehr als 3.000 Kunden weltweit, ist Percona das einzige Unternehmen, das enterprise-class Lösungen sowohl für MySQL als auch MongoDB über traditionelle und Cloud-basierte Plattformen liefert. Das Unternehmen bietet Software, Support,Consulting, und Managed Services für einige der größten und bekanntesten Marken im Internet, wie beispielsweise Cisco Systems®, Time Warner Cable®, Alcatel-Lucent(TM), Rent the Runway and the BBC®, sowie für viele kleinere Unternehmen, die während der Rationalisierung von Datenbankeffizienz Anwendungsleistung maximieren möchten. Gut etabliert als Vordenker, liefern Percona Experten Inhalt über den Percona Database Performance Blog. Die beliebten Percona Live conferences ziehen Teilnehmer und hochkarätige Referenten aus der ganzen Welt an.
Für weitere Informationen, besuchen Sie www.percona.com.

Percona®, XtraBackup®, TokuDB® und Fractal Tree® sind eingetragene Marken der Percona LLC oder ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen eingetragenen und nicht eingetragenen Marken in diesem Dokument sind das alleinige Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Percona via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de