Drucken
vwd group

13.08.2018 - 07:37

Aktienkurse trotz solider Unternehmensgewinne im Minus



Zwar hat die gerade abgelaufene Berichtssaison den Unternehmen solide Gewinnentwicklungen bescheinigt, was zur Wochenmitte für eine freundlichere Börsenstimmung sorgte. Doch wie das ganze Jahr über hat der politische Gegenwind die Aktien wieder ausgebremst. Neben weltweiten Handelsstreitigkeiten und geopolitischen Konflikten macht insbesondere die Währungskrise der Türkei Sorgen. Die türkische Lira ist gegenüber dem US-Dollar auf ein historisches Tief gefallen. Anders die USA: Zwar leidet auch die US-Wirtschaft unter den politischen Querelen, aber hier haben deutliche Steuersenkungen für eine binnenwirtschaftliche Euphorie und steigende Aktienkurse gesorgt. Doch auch dort wird sich die Stimmung eintrüben, sobald die Impulse der Steuerreform nachlassen, was im kommenden Jahr der Fall sein wird. Die Turbulenzen um die türkische Lira sowie die Sorgen über die Währungen anderer Schwellenländer werden weiterhin auf den Börsen lasten. Der Handelsstreit mit den USA schwelt weiter. Und im Euroraum ist neuer Streit vorprogrammiert, wenn die neue italienische Regierung ihren Haushaltsentwurf vorlegt und dabei mehr oder weniger vorsätzlich die Defizitregeln bricht. Wie robust sich die Wirtschaft gegen die politischen Dauerrisiken verhält, wird sich in der kommenden Woche auch zeigen, wenn das deutsche Bruttoinlandsprodukt für das zweite Quartal veröffentlicht wird. Die konjunkturellen Frühindikatoren der vergangenen Monate waren sehr uneinheitlich, was die neuen Zahlen sehr spannend macht.





Mitteilung übermittelt von Deka Bank, für deren Inhalt Deka Bank allein verantwortlich ist

Vermögensnews

Zeit Meldung
27.06. DAX: Eine Erfolgsgeschichte wird 30 Jahre alt
20.06. Vorsorgen mit Aktien – ist das auch sicher?
14.06. FondsSuperMarkt: Fondsmanager-Interview mit Portfo
13.06. Inflationsschutz durch Immobilienfonds
06.06. ETFs: Eine breite Streuung ist gut fürs Depot
30.05. Geld für sich arbeiten lassen
23.05. Langfristiger Vermögensaufbau statt „Sell in May“
21.05. FondsSuperMarkt: Fondsmanager-Interview mit Portfo
16.05. Krisen eröffnen Chancen
09.05. Anlegen wie die Reichen

DEKA Wochenausblick

Zeit Meldung
13.08. Aktienkurse trotz solider Unternehmensgewinne im M
03.08. Handelsstreit heizt auch im Sommer ein
27.07. Keine Überhitzung an den Märkten
20.07. Freihändler zeigen Flagge
16.07. Politischer Circus Maximus
09.07. Streithähne
29.06. Grenzen setzen
22.06. Abwärts
18.06. Märkte treten auf der Stelle
12.06. Märkte einmal mehr im Bann der Politik


Werbung

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de