Drucken
vwd group

wertgesicherte Fonds

Garantiefonds mit einer verbindlichen Garantie dürfen einen bestimmten Wert nicht unterschreiten ("harte Garantie"). Üblicherweise erhalten Anleger die Zusage, mindestens das eingezahlte Kapital (ohne Ausgabeaufschlag) am Ende eines definierten Zeitraumes zurück zu erhalten. Ebenso wie Wertsicherungsfonds sind Garantiefonds eine Untergruppe der wertgesicherten Fonds.

Grundsätzliche Informationen zu Fonds: siehe Investmentfonds

Fondslexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs:

Weitere Begriffe - W
Wahrscheinlichkeit der Outperformance
Wertentwicklung
wertgesicherte Fonds
Wertpapierkennnummer (WKN)
Wesentliche Anlegerinformation
Wiederanlage

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de