Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent3464 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 21.08.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

05.10.2022 - 17:41

BUSINESS WIRE: IPACKCHEM übernimmt TPG Plastics LLC und bringt damit seine Barriereverpackungen auf den nordamerikanischen Markt

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Die Transaktion erfüllt die Vision von IPACKCHEM, für seine multinationalen Kunden Spezial-Barrierebehälter auf allen großen Kontinenten zu produzieren.

PARIS --(BUSINESS WIRE)-- 05.10.2022 --

Die IPACKCHEM Group ("IPACKCHEM") gab heute bekannt, dass sie eine Mehrheitsbeteiligung an TPG Plastics LLC ("TPG"), einem führenden Hersteller von technischen Kunststoffblasformprodukten, erworben hat, um die Advanced In-Mold Fluorination ("Advanced IMF")-Technologie von IPACKCHEM auf dem nordamerikanischen Markt einzuführen - wobei der Schwerpunkt zunächst auf dem Pflanzenschutzmarkt für die Anbausaison 2023/2024 liegt.

Das 1987 gegründete Unternehmen IPACKCHEM ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen und spezialisierten Barriereverpackungslösungen für die Endmärkte in den Bereichen Pflanzenschutz und Spezialchemikalien. Die führende Marktposition von IPACKCHEM wird durch seine starke Ausrichtung auf Nachhaltigkeit und seine zu 100 % recycelbaren Barriereverpackungen aus Kunststoff zusätzlich unterstrichen. IPACKCHEM verfügt derzeit über Standorte in Europa, Großbritannien, China, Indien, Brasilien und Südafrika.

Mit seiner hochmodernen Produktionsstätte in Murray, Kentucky, ist TPG ein führender Anbieter von tragbaren Kraftstoffbehältern und blasgeformten Produkten. TPG verfügt über branchenführende Erfahrung auf dem stark regulierten Markt für tragbare Kraftstoffbehälter. Die Produkte von TPG verwenden patentierte Flammschutz- und Abgabetechnologien, um ein Höchstmaß an Produktsicherheit zu gewährleisten.

JP Morvan, Gründer und CEO von IPACKCHEM, kommentierte: "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit TPG Plastics, einem erfolgreichen Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten, und wir freuen uns darauf, zukünftig unsere Advanced IMF-Barriere-Verpackungen in ihrem Weltklasse-Werk in Murray herzustellen. Diese Transaktion ist ein wichtiger Schritt für IPACKCHEM, um unser Versprechen einzulösen, unsere internationalen Kunden von einer wirklich globalen Produktionsbasis aus zu bedienen. Wir planen, den nordamerikanischen Pflanzenschutzmarkt ab der Saison 2023-2024 zu beliefern und gleichzeitig den bestehenden Kundenstamm von TPG weiter auszubauen. Die Präsenz von IPACKCHEM in Murray wird auch Möglichkeiten eröffnen, unser Angebot für andere Kunden in den Segmenten für haltbarkeitsverbessernde Chemikalien zu erweitern, einschließlich derer, die wir derzeit auf anderen Kontinenten bedienen."

IPACKCHEM plant in naher Zukunft erhebliche Investitionen, um sein Advanced IMF nach Nordamerika zu bringen und die Kapazitäten bei TPG erheblich zu erweitern, um die Expansion zu unterstützen.

Saquib Toor, Founding Partner von Beaconhouse Capital Management, dem Mehrheitseigentümer von TPG, sagte: "IPACKCHEM ist der ideale Partner für TPG, um die nächste Wachstumsphase zu unterstützen. Wir freuen uns über das Engagement von JP Morvan, nicht nur den bestehenden Kundenstamm und die Endmärkte von TPG auszubauen, sondern auch in unsere Anlage in Murray zu investieren, um die innovative Barrieretechnologie von IPACKCHEM auf dem nordamerikanischen Markt einzuführen und den attraktiven Pflanzenschutzmarkt zu bedienen. Das Management-Team von TPG freut sich auf die Zusammenarbeit mit IPACKCHEM, um diese Vision in die Tat umzusetzen."

Stephen d'Incelli, Managing Director bei SK Capital Partners, ergänzte: "Als wir uns mit JP Morvan und dem IPACKCHEM-Team zusammengetan haben, waren wir begeistert von der einmaligen Gelegenheit, ihre erstklassige Barrieretechnologie zu nutzen, um die weitere globale Expansion des Unternehmens zu unterstützen. Nach der Übernahme von IPACKCHEM in Indien im Jahr 2021 ist diese Partnerschaft mit TPG ein entscheidender Schritt, um dieses Ziel auf dem hoch attraktiven nordamerikanischen Markt zu erreichen."

Über IPACKCHEM

IPACKCHEM mit Hauptsitz in Paris ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Kunststoffverpackungsprodukten (Behälter, Flaschen, Kanister) für den Pflanzenschutzmarkt und andere wichtige Marktsegmente wie Pharmazeutik, Tierwohl, Laboratorien sowie Aroma- und Duftstoffe.

Die von den Vereinten Nationen zugelassenen Verpackungslösungen des Unternehmens ermöglichen es den Anwendern, den Transport und die Verteilung von "schwer beherrschbaren" und gefährlichen Chemikalien auf sichere Weise zu bewältigen und dabei die strengen Vorschriften einzuhalten. IPACKCHEM ist weltweit mit elf Produktionsstätten aktiv, beschäftigt rund 1.300 Mitarbeitende und bedient ca. 1.200 Kunden in 35 Ländern. IPACKCHEM ist mit Ecovadis Platinum ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie auf www.ipackchem.com.

Über SK Capital Partners

SK Capital Partners ist eine private Investmentgesellschaft mit einem disziplinierten Fokus auf die Sektoren Spezialmaterialien, Spezialchemikalien und Pharmazeutika. Das Unternehmensportfolio von SK Capital erwirtschaftet einen Jahresumsatz von etwa 16 Milliarden US-Dollar, beschäftigt weltweit mehr als 20.000 Mitarbeitende und betreibt 203 Anlagen in 32 Ländern. Das Unternehmen verfügt derzeit über ein verwaltetes Vermögen von etwa 6,6 Milliarden US-Dollar.

Über Beaconhouse Capital Management

Beaconhouse ist eine private Investmentgesellschaft, die sich auf transformative Kapitalbeteiligungen im unteren mittleren Marktsegment konzentriert. Zu ihren Investoren gehören renommierte Universitätsstiftungen, Family Offices und führende Vorstandsmitglieder aus der Industrie.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Victor Lusvardi
victor.lusvardi@ipackchem.com

Laura Norup-Boyer
laura@blackbeanmarketing.com

Phil Nunes
phil.nunes@backbaycommunications.com

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,