Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent3464 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 21.08.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

04.10.2022 - 15:00

GlobeNewswire: Codex DNA weitet Anwendung der firmeneigenen Fehlerkorrekturtechnologie aus

Codex DNA weitet Anwendung der firmeneigenen Fehlerkorrekturtechnologie aus

Neue fehlerkorrigierte BioXp®-Bibliotheken mit zweifach erhöhter Sequenztreue

SAN DIEGO, Oct. 04, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Codex DNA, Inc. (NASDAQ: DNAY),
ein Pionier im Bereich automatisierter Tischsysteme für die synthetische
Biologie, gab heute die Markteinführung der BioXp ® -Kits für fehlerkorrigierte
Bibliotheken bekannt, mit denen Forscher auf der preisgekrönten BioXp ®
-Workstation für die automatisierte synthetische Biologie die Synthese von
DNA-Variantenbibliotheken automatisieren können.


"Diese Ergänzung der BioXp ® -Lösungen zeigt eine neue und erweiterte
Anwendung der proprietären 2-Schritt-Fehlerkorrekturtechnologie von Codex DNA.
Wir glauben, dass die Möglichkeit, die Synthese von DNA-Variantenbibliotheken
auf dem BioXp ® -System mit bis zu 64 Millionen Varianten pro Kavität mit einer
2-fach höheren Genauigkeit als bisher zu automatisieren, es Wissenschaftlern in
Anwendungen wie Antikörpertherapeutika, Enzym-Engineering, gen- und
zellbasierten Therapien, einschließlich Präzisionsmedizin, ermöglichen wird,
ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und Spezifität, Bindung und Aktivität von
mRNA und Proteinen mit größerer Geschwindigkeit und Genauigkeit zu entwickeln",
sagte Todd R. Nelson, PhD, CEO von Codex DNA.

Das BioXp ® -System erstellt auf Knopfdruck über Nacht Scanning-,
Sättigungsmutagenese- und kombinatorische DNA-Bibliotheken mit hochgenauen
kundenspezifischen Sequenzvarianten. Fehlerkorrigierte Bibliotheken werden
ausgehend von der Gensynthese, der Assemblierung, der firmeneigenen
Fehlerkorrekturtechnologie und der Amplifikation von Codex DNA generiert, um
DNA-Bibliotheken mit gereinigten Sequenzvarianten hervorzubringen, die für
nachgeschaltete Forschungsanwendungen wie Klonierung, Screening oder Selektion
verwendet werden können. Diese Lösung ermöglicht Forschern den Aufbau von
DNA-Bibliotheken mit bis zu 64 Millionen Varianten pro Kavität mit einer
zweifach höheren Genauigkeit als nicht fehlerkorrigierte Bibliotheken, ohne
Kompromisse bei der erwarteten Sequenzvielfalt von Aminosäuren eingehen zu
müssen.

"Durch die Bereitstellung einer Lösung, die unabhängig von der
Sequenzkomplexität die Synthese von fehlerkorrigierten Bibliotheken über Nacht
ermöglicht, versetzen wir Forscher in die Lage, ihre Screening- und
Discovery-Workflows zu erweitern und zu beschleunigen und schnellere
Fortschritte bei innovativen Discovery-Anwendungen zu erzielen", fügte Nelson
hinzu.

Über Codex DNA
Codex DNA gibt Wissenschaftlern die Möglichkeit, neuartige, auf synthetischer
Biologie basierende Lösungen für viele der größten Herausforderungen der
Menschheit zu entwickeln. Als Erfinder der branchenüblichen Gibson Assembly ®
-Methode und des ersten kommerziellen automatisierten DNA- und
mRNA-Synthesesystems ermöglicht Codex DNA das schnelle, genaue und
reproduzierbare Schreiben von DNA und mRNA für zahlreiche nachgeschaltete
Märkte. Das preisgekrönte BioXp ® -System konsolidiert, automatisiert und
optimiert den gesamten Arbeitsablauf der Synthese, Klonierung und
Amplifikation. Das Ergebnis ist eine praktisch fehlerfreie DNA- und
RNA-Synthese in großem Maßstab innerhalb von Tagen und Stunden statt Wochen
oder Monaten. Wissenschaftler auf der ganzen Welt setzen die Technologie in
ihren eigenen Laboren ein, um das Paradigma des Entwurfs, der Herstellung und
der Prüfung für neuartige, hochwertige Produkte für die Präzisionsmedizin, die
Entdeckung biologischer Arzneimittel, die Entwicklung von Impfstoffen und
Therapien, das Genome Editing sowie die Zell- und Gentherapie zu beschleunigen.
Codex DNA ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in San Diego. Weitere
Informationen finden Sie auf codexdna.com .

Codex DNA, das Codex DNA-Logo, Gibson Assembly, BioXp und RapidAMP sind Marken
von Codex DNA Inc.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des
Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in seiner jeweils gültigen
Fassung. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den Überzeugungen und
Annahmen von Codex DNA und auf Informationen, die dem Unternehmen zum Zeitpunkt
dieser Pressemitteilung zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen
können bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren
beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse,
Leistungen oder Erfolge von Codex DNA wesentlich von denen abweichen, die in
den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese und
andere Risiken werden in den von Codex DNA bei der Securities and Exchange
Commission ("SEC") eingereichten Unterlagen und anderen Dokumenten, die Codex
DNA von Zeit zu Zeit bei der SEC einreicht, ausführlicher beschrieben. Sofern
nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist Codex DNA nicht verpflichtet, diese
Aussagen zu aktualisieren, um sie an Ereignisse oder Umstände anzupassen, die
nach dem Datum eingetreten sind, an dem diese Aussagen getroffen wurden.

Medienkontakt:

Charlie Schmidt

Sr. Director of Marketing

charlie@codexdna.com

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,