Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent3464 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 21.08.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

03.10.2022 - 07:00

GlobeNewswire: [Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR] Roche: Wechsel in der Konzernleitung im Januar 2023

[Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR] Roche: Wechsel in der Konzernleitung im
Januar 2023

Basel, 3. Oktober 2022 - Roche (SIX: RO, ROG; OTCQX: RHHBY) gab heute bekannt,
dass Matt Sause (45), derzeit Leiter der Region Nordamerika von Roche
Diagnostics, ab dem 1. Januar 2023 CEO von Roche Diagnostics und Mitglied der
Konzernleitung wird.

Thomas Schinecker, derzeitiger CEO von Roche Diagnostics und designierter
Roche CEO ab 15. März 2023: «Matt Sauses Karriere bei Roche erstreckt sich über
20 Jahre, in welchen er in verschiedenen Ländern in Asien, Lateinamerika,
Europa und Nordamerika in den beiden Divisionen Diagnostics und Pharma tätig
war. Seine wissenschaftliche Expertise und kaufmännische Erfahrung machen ihn
zu einer hervorragenden Führungskraft für die Division Diagnostics.»

Severin Schwan ist Roche CEO und wird vom Verwaltungsrat bei der Roche
Generalversammlung am 14. März 2023 für die Wahl zum Verwaltungsratspräsidenten
vorgeschlagen: «Matt Sause hat bei Roche eine bemerkenswerte Karriere verfolgt,
und ich freue mich sehr, dass wir die Position als CEO von Roche Diagnostics
erneut aus den eigenen Kreisen mit einer Führungskraft seines Kalibers besetzen
können.»

Matt Sause begann seine Laufbahn bei Roche in den USA im Jahr 2002 als Senior
Molecular Account Manager. Daraufhin war er für die Divisionen Diagnostics und
Pharma in mehreren Ländern, darunter Japan, Irland, Peru und Südkorea, in der
kaufmännischen Geschäftsleitung und im Global Product Leadership tätig. Im Jahr
2018 wechselte er zu Genentech in den USA und wurde Lifecycle Leader im Bereich
Onkologie, bevor er seine derzeitige Position als Leiter der Region Nordamerika
von Roche Diagnostics übernahm. Matt Sause verfügt über einen Bachelor in
Mikrobiologie der Miami University und einen MBA der University of California,
San Diego.

Über Roche
Roche wurde 1896 in Basel, Schweiz, als einer der ersten industriellen
Hersteller von Markenarzneimitteln gegründet und hat sich zum weltweit grössten
Biotechnologieunternehmen und zum globalen Marktführer in der
In-vitro-Diagnostik entwickelt. Das Unternehmen strebt nach wissenschaftlicher
Exzellenz, um Medikamente und Diagnostika zu entdecken und zu entwickeln, die
das Leben von Menschen auf der ganzen Welt verbessern und retten. Wir sind ein
Pionier auf dem Gebiet der personalisierten Medizin und wollen die Art und
Weise, wie die Gesundheitsversorgung erbracht wird, weiter voranbringen, um
einen noch grösseren Nutzen zu erzielen. Damit jeder Mensch die bestmögliche
Behandlung erhält, arbeiten wir mit vielen Partnern zusammen und kombinieren
unsere Stärken in den Bereichen Diagnostik und Pharma mit Erkenntnissen von
Daten aus der klinischen Praxis.

In Anerkennung unserer konsequent langfristigen Ausrichtung wurde Roche von
den Dow Jones Sustainability Indices zum dreizehnten Mal in Folge als eines der
nachhaltigsten Unternehmen der Pharmabranche ausgezeichnet. Dieser Erfolg ist
auch auf unser Engagement zurückzuführen, gemeinsam mit lokalen Partnern den
Zugang zur Gesundheitsversorgung zu verbessern.

Genentech in den USA gehört vollständig zur Roche-Gruppe. Roche ist
Mehrheitsaktionär von Chugai Pharmaceutical, Japan.

Weitere Informationen finden Sie unter www.roche.com .

Alle erwähnten Markennamen sind gesetzlich geschützt.


Medienstelle Roche-Gruppe
Telefon: +41 61 688 8888 / e-mail: media.relations@roche.com H ans Trees, PhD
Phone: +41 61 687 41 47
Nathalie Altermatt
Phone: +41 61 687 43 05

Karsten Kleine
Phone: +41 61 682 28 31 Nina Mählitz
Phone: +41 79 327 54 74

Dr. Barbara von Schnurbein
Phone: +41 61 687 89 67 Sileia Urech
Phone: +41 79 935 81 48



Anhang 03102022_MR_newDIA_CEO_de

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,