Drucken

27.05.2020 - 09:39

BUSINESS WIRE: LTI gewinnt den SAP® Pinnacle Award 2020 als Industrie-Innovationspartner des Jahres

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

MUMBAI, Indien --(BUSINESS WIRE)-- 27.05.2020 --

Larsen & Toubro Infotech (BSE-Code: 540005, NSE: LTI), ein weltweit tätiges Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, hat den SAP® Pinnacle Award 2020 als Industry Innovation Partner of the Year gewonnen. Diese Auszeichnung würdigt den Beitrag von LTI zur Bereitstellung erstklassiger Branchenlösungen, die das Branchenportfolio von SAP ergänzen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200527005334/de/

LTI unterhält seit über 20 Jahren eine langfristige Beziehung zu SAP und ist als Partner, Mit-Innovator und Kunde einzigartig positioniert. LTI ist ein Global Strategic Services Partner, und diese Partnerschaft ermöglicht die Teilnahme am "SAP S/4HANA® Movement"-Programm zur Förderung und Beschleunigung der Einführung von SAP S/4HANA®. Darüber hinaus ermöglicht diese Partnerschaft LTI eine enge Zusammenarbeit mit den Branchenteams von SAP, um branchenspezifische Transformationslösungen wie das Intelligent Construction Enterprise zu liefern. Mit seiner umfassenden Branchenexpertise, die LTI durch seine L&T-Erfahrung erworben hat, hat das Unternehmen erfolgreich ERP-Transformationen für seine Fortune-500-Kunden weltweit durchgeführt.

Sanjay Jalona, Chief Executive Officer & Managing Director von LTI, sagte: "Die Anerkennung als 'Industry Innovation Partner of the Year' ist ein außergewöhnliches Zeugnis für das LTI-Team. LTI verfügt über nachgewiesene Innovationsfähigkeiten sowie tiefgreifendes technisches Wissen und Know-how mit SAP S/4HANA. Wir nutzen dieses Fachwissen, um SAP-Lösungen zu konzipieren, zu entwickeln und zu implementieren und unseren Kunden auf kreative Weise Wege zu bieten, den Wert ihrer Investitionen zu steigern."

Christian Klein, CEO von SAP, sagte: "Unsere Branche hat in den letzten zehn Jahren viele Veränderungen erlebt, aber was sich nicht geändert hat, sind die Stärke und das Ausmaß unseres Ökosystems. Unsere Partnerschaften geben uns die Möglichkeit, Teil eines breiteren Gesprächs zu sein - und ihre Auswirkungen sind sowohl offensichtlich als auch entscheidend für den Erfolg unserer Kunden. Partner sind das Herz und die Seele unserer Vision für das Intelligente Unternehmen und spielen eine wichtige Rolle bei der Umsetzung dieser Vision in die Realität für unsere Kunden. Wir freuen uns darauf, unseren Kunden mit unserem lebendigen und erfolgreichen Ökosystem gemeinsam Erfolg zu bescheren - jetzt und in der Zukunft."

Von mehr als 21.000 Partnern weltweit wurden nur 27 Partner ausgewählt, um einen SAP Pinnacle Award für ihr Engagement für Wertschöpfung, exponentielles Wachstum und Vereinfachung zu erhalten. Diese herausragenden Partner beweisen die Fähigkeit, die geschäftlichen Anforderungen der Kunden zu verstehen, einen unübertroffenen Mehrwert zu liefern, Lösungen anzubieten, die die Komplexität reduzieren, und jedem Kunden dabei zu helfen, ein bestgeführtes Unternehmen zu werden.

Die SAP Pinnacle Awards rücken die bemerkenswerten Beiträge der SAP-Partner ins Rampenlicht und würdigen ihr Engagement für Teamarbeit, ihren innovativen Ansatz und ihre Fähigkeit, alles infrage zu stellen, was möglich ist, um Kunden beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. SAP vergibt diese Auszeichnungen jährlich an die Top-Partner, die sich durch die Entwicklung und den Ausbau ihrer Partnerschaft mit SAP und die Unterstützung ihrer Kunden bei der Verbesserung ihrer Geschäftsabläufe hervorgetan haben. Die Gewinner und Finalisten in 34 Kategorien wurden basierend auf Empfehlungen aus dem SAP-Bereich, Kundenfeedback und Leistungsindikatoren ausgewählt.

Über LTI

LTI (NSE: LTI) ist ein weltweit tätiger Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen und verhilft mehr als 420 Kunden zum Erfolg in einer konvergierenden Welt. Wir sind in 32 Ländern tätig und scheuen keinen Aufwand für unsere Kunden. Wir beschleunigen ihre digitale Transformation mit LTIs Mosaic-Plattform und bringen so ihre Arbeit im Bereich mobile Technologien, soziale Medien, Analysen, IoT und Cloud auf den Weg. Unser Unternehmen wurde 1997 als Tochter von Larsen & Toubro Limited gegründet. Aufgrund unseres einzigartigen Erbes verfügen wir über beispiellose praktische Expertise bei der Lösung auch der komplexesten Aufgaben für Firmen in allen Branchen. Jeden Tag ermöglicht es unser Team aus mehr als 30.000 LTI-Mitarbeitern unseren Kunden, die Effektivität ihres Geschäfts- und Technologiebetriebs zu erhöhen und Wert für ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu liefern. Weiterführende Information finden Sie unter http://www.Lntinfotech.com oder folgen Sie uns auf @LTI_Global

Weitere Informationen:

https://www.lntinfotech.com/enterprise-solutions/sap/engineering-construction-industry-trends/project-pay-chain/

Kontaktaufnahme mit LTI:

  • Lesen Sie unsere News und Blogs
  • Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn
  • Klicken Sie auf unserer Facebook-Seite auf "Gefällt mir"
  • Sehen Sie sich unsere Videos auf YouTube an

SAP und andere im Text erwähnte SAP-Produkte und -Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Zusätzliche Informationen und Hinweise zur Marke finden Sie auf https://www.sap.com/copyright. Alle anderen genannten Produkte und Dienstleistungen sind Marken der jeweiligen Unternehmen.

Zukunftsgerichtete Aussage von SAP

Alle Aussagen in diesem Dokument, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, sind zukunftsgerichtete Aussagen nach der Definition des U.S. Private Securities Litigation Reform Acts von 1995. Wörter wie "erwarten", "glauben", "vermuten", "schätzen", "prognostizieren", "können", "planen", "sollen" und ähnliche Aussagen, die sich auf SAP beziehen, sind Anzeichen für solche zukunftsgerichteten Aussagen. SAP übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Aussagen. Alle vorausschauenden Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen abweichen. Die Faktoren, die sich auf die zukünftigen Finanzergebnisse von SAP auswirken könnten, werden in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Unterlagen, einschließlich des jüngsten Jahresberichts von SAP auf Formular 20-F, der bei der SEC eingereicht wurde, ausführlicher erörtert. Die Leser werden aufgefordert, sich nicht zu sehr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur zum jeweiligen Zeitpunkt aktuell sind.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

LTI Medienkontakte:

Shambhavi Revandkar
PR und Medienarbeit - Indien
+91 9769509545
shambhavi.revandkar@lntinfotech.com

Karin Bakis
PR & Medienarbeit - USA
+1 978 998 1578
karin.bakis@lntinfotech.com

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de