Drucken


21.02.2018 - 11:00

DGAP-News: BURCON GRATULIERT PROTEIN INDUSTRIES CANADA



DGAP-News: Burcon NutraScience Corp. / Schlagwort(e): Sonstiges


BURCON GRATULIERT PROTEIN INDUSTRIES CANADA


21.02.2018 / 11:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



BURCON GRATULIERT PROTEIN INDUSTRIES CANADA

PFLANZENPROTEIN-BRANCHE ERHÄLT MITTEL AUS DEM 950 MIO. KANADISCHE DOLLAR UMFASSENDEN INNOVATION SUPERCLUSTERS PROGRAMM




Vancouver, British Columbia, Kanada, 20. Februar 2018 - Burcon NutraScience Corporation (Frankfurt WKN: 157 793, TSX: BU, NASDAQ: BUR) ("Burcon" oder "die Gesellschaft"), führend in Technologien zur Extraktion, Reinigung und Isolierung natürlicher Produkte, gratuliert der kanadischen Branchenvereinigung "Protein Industries Canada" zur Wahl als einer von fünf technologischen "Superclustern" durch die kanadische Regierung. Damit erhält die Vereinigung Fördermittel aus dem 950 Millionen CAD umfassenden Innovation Superclusters Programm. Der Pflanzenprotein-Supercluster wird über die kommenden fünf Jahre mehr als 150 Millionen CAD Bundesmittel erhalten. Navdeep Bains, kanadischer Bundesminister für Innovation, Wissenschaft und Wirtschaftsentwicklung, hat diese Nachricht am 15. Februar verkündet.



Protein Industries Canada, ein branchengeführter Zusammenschluss, weist darauf hin, dass die Weltbevölkerung von heute aus gesehen bis zum Jahr 2050 voraussichtlich um 30 Prozent anwachsen wird. Gleichzeitig sieht die Weltlandwirtschaft den Klimawandel und eine wachsende und zunehmend wohlhabendere Weltbevölkerung auf sich zukommen. Diese beiden Trends zusammen genommen treiben die Nachfrage nach zusätzlichen nachhaltigen, klimafreundlichen Quellen für qualitativ hochwertiges Eiweiß, das eine gesündere Ernährung bietet. Die gerade zugesagten Bundesmittel werden die etwa 400 Millionen CAD an Barmitteln, Sachzusagen und Risikokapitalunterstützung ergänzen, die Protein Industries Canada von seinen Mitgliedern zugesagt worden sind.



"Burcon freut sich Unterstützer und Mitgründer von Protein Industries Canada zu sein", sagte Johann Tergesen, Burcons Präsident und Chief Operating Officer. Er fügte hinzu: "Es ist aufregend für Burcon, dass zu den Pflanzenproteinen, auf welche Protein Industries Canada den besonderen Fokus legen möchte, Raps, Erbse, Hanf und Leinsamen gehören. Dies sind alles Pflanzenproteine, für die Burcon eigens führende technologische Verfahren zur Extraktion entwickelt hat. Wir freuen uns dabei zu sein beim Ausbau von Kanadas Pflanzenprotein-Industrie, die sich zu einer Innovationssupermacht bei der Welternährung entwickeln wird."



Ein Hauptziel des Innovation Supercluster Programms besteht darin, einen gemeinsamen Wettbewerbsvorteil für den Cluster aufzubauen und hochmoderne Spitzenforschung, Investments und Talente anzuziehen, indem die Stärken und Begabungen zusammengeführt werden und der Supercluster zu einer weltweit führenden Innovationsschmiede ausgebaut wird.



Über Protein Industries Canada


Protein Industries Canada ist eine branchengeführte Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht von über 120 privaten Unternehmen, akademischen Instituten und weiteren Mitgliedern aus Westkanada, deren Ziel ist, das Potenzial von pflanzlichen Proteinen aus Nutzpflanzen wie Raps, Hülsenfrüchten wie Erbsen, aus Getreide, Hanf und Lein voll zu entwickeln. Die Vereinigung strebt danach, Kanadas erstklassige Stärken in der Landwirtschaft und Nahrungstechnologie für ökonomischen Fortschritt durch Innovation im Bereich pflanzlicher Proteine und verwandter Produkte einzusetzen. Protein Industries Canadas Arbeit wird sich auf Verbesserungen und Chancen in vier Bereichen konzentrieren: Pflanzenzüchtung, Pflanzenproduktion, wertschöpfende Verarbeitung und Exportentwicklung.



Über Burcon NutraScience Corporation



Burcon ist führend in der Entwicklung funktionell überlegener pflanzlicher Proteine. Das Unternehmen hat ausgehend von seiner Schlüsseltechnologie zur Extraktion und Reinigung von Proteinen ein Portfolio von Patenten zur Zusammensetzung, Anwendung und Verarbeitung von Pflanzenproteinen entwickelt. Burcons Sojaprotein CLARISOY(TM) ist in säurehaltigen Getränken vollkommen transparent und bietet einen qualitativ hochwertigen Protein-Nährwert und einzigartige Löslichkeit und außergewöhnliche Geschmacksreinheit bei jedem pH-Wert. Peazazz(R) ist ein einzigartig lösliches und geschmacksreines Erbsenprotein; Puratein(R), Supertein(TM) und Nutratein(R) sind Rapsprotein-Isolate mit einzigartigen funktionellen Merkmalen und Nährstoffgehalten. Burcon führt auch Forschungen zu Extraktions- und Isolierungsverfahren für die Produktion von gereinigten Cannabinoidextrakten aus Cannabis und weiteren organischen Ausgangsstoffen durch. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.burcon.ca.



Die TSX hat die vorliegende Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts dieser Mitteilung. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und der anwendbaren Gesetze für kanadische Wertpapiere. Zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen sind mit Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen beeinflussen können, so dass sie von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder erwarteten Ergebnissen wesentlich abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind erkennbar an Worten wie "voraussagen", "beabsichtigen", "planen", "Ziel", "Projekt", "einschätzen", "erwarten", "glauben", "Zukunft", "wahrscheinlich", "vielleicht", "können", "sollten" oder ähnliche Inbezugnahmen auf die Zukunft. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, abgesehen von historischen Tatsachen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Es gibt keine Garantie, dass sich diese Aussagen als richtig erweisen werden, die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen vorausgesehenen abweichen. Wichtige Faktoren, welche ursächlich dafür sein könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von Burcons Plänen und Erwartungen, einschließlich der tatsächlichen Ergebnisse der Geschäftsverhandlungen, Marketingaktivitäten, wesentlich abweichen, sind nachteilige allgemein ökonomische Bedingungen, Markt- oder Geschäftsbedingungen, regulatorische Veränderungen sowie andere Risiken und Faktoren, wie hier und regelmäßig in den börsenregulierten Berichten beschrieben, einschließlich der mit "Risikofaktoren" überschriebenen Abschnitte in Burcon Jahresinformation vom 21. Juni 2017, hinterlegt bei der U.S. Securities and Exchange Commission auf www.sec.gov. Jede zukunftsgerichtete Aussage oder Information spricht nur für den Zeitpunkt, an dem sie gemacht wurde, Burcon lehnt, abgesehen von nach anwendbaren Gesetzen erforderlichen Verpflichtungen, jeglichen Vorsatz oder jegliche Verpflichtung ab, jede zukunftsgerichtete Aussage zu aktualisieren, entweder als Ergebnis neuer Information, zukünftiger Ereignisse oder anderes. Auch wenn Burcon der Ansicht ist, dass die Annahmen in den zukunftsgerichteten Aussagen begründet sind, können die zukunftsgerichteten Aussagen die zukünftige Leistung nicht garantieren.



CLARISOY ist eine Handelsmarke von Archer Daniels Midland Company.



Media & Industry Contact:

Paul Lam

Manager, Business Development

Burcon NutraScience Corporation

Tel (604) 733-0896, Gebührenfrei (888) 408-7960

plam@burcon.ca www.burcon.ca



Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
















21.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





656273  21.02.2018 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=656273&application_name=news&site_id=real_vwd

DGAP Corporate News

Zeit Meldung
22.06. EQS-News: Zur Rose Group AG begibt erfolgreich ein
22.06. DGAP-News: Semper idem Underberg AG mit guten vorl
22.06. pme Familienservice: Kostenfreie 24/7-Hotline für
22.06. DGAP-News: Datron AG: Ergebnisse der ordentlichen
22.06. DGAP-News: Bitcoin Group SE hält ordentliche Haupt
22.06. DGAP-News: ifa systems AG: Erfolgreiche Hauptversa
22.06. DGAP-News: ARIVA RegioX: Der Aktienindex von neben
22.06. DGAP-News: Sixt SE: Sixt SE schüttet Rekord-Divide
22.06. DGAP-News: Mutares AG: Tochtergesellschaft Zanders
22.06. DGAP-News: Ekotechnika AG veröffentlicht Halbjahre

DGAP Corporate News (english)

Zeit Meldung
22.06. EQS-News: Zur Rose Group AG successfully issues a
22.06. DGAP-News: Bitcoin Group SE holds Annual General M
22.06. DGAP-News: Sixt SE: Sixt SE to pay record dividend
22.06. DGAP-News: Mutares AG: Subsidiary Zanders GmbH con
22.06. DGAP-News: Ekotechnika AG publishes interim financ
22.06. DGAP-News: CPI PROPERTY GROUP - Disposal of small
22.06. DGAP-News: Delivery Hero sells Swiss operations
22.06. DGAP-News: Steinhoff International Holdings N.V. :
22.06. DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbac
21.06. DGAP-News: Alexandra Announces Proposed Acquisitio


Werbung
sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de