Drucken


14.09.2017 - 10:12

IRW-PRESS: Reliq Health Technologies Inc. : Reliq Health meldet Ernennung von Dr. Richard Sztramko zum Chief Medical Officer

Reliq Health meldet Ernennung von Dr. Richard Sztramko zum Chief Medical Officer

 

Vancouver (British Columbia), 14. September 2017. Reliq Health Technologies Inc. (TSXV: RHT) ("Reliq" oder das "Unternehmen"), ein Technologieunternehmen, das auf die Entwicklung innovativer mobiler Gesundheits- (mHealth) und Telemedizinlösungen für das Community-basierte Gesundheitswesen fokussiert ist, freut sich bekannt zu geben, dass Dr. Richard Sztramko nunmehr als Chief Medical Officer des Unternehmens fungieren und am Hauptsitz des Unternehmens in Hamilton (Ontario) tätig sein wird.

 

"Wir freuen uns, einen Arzt mit der Erfahrung und der klinischen Expertise eines Dr. Sztramko für unser Team gewonnen zu haben", sagte Dr. Lisa Crossley, CEO von Reliq Health. "Sein Know-how in den Bereichen Geriatrie und innere Allgemeinmedizin sowie seine Erfahrung als Unternehmer im eHealth-Bereich machen ihn zu einer unersetzbaren Ressource für das Unternehmen und dessen Kunden. Das klinische Know-how von Dr. Sztramko wird uns dabei helfen sicherzustellen, dass unsere Produkte die Arbeitsabläufe von Ärzten umfassend unterstützen und dabei die beste virtuelle Gesundheitsversorgung für ihre Patienten sicherstellen, zumal wir unsere Plattform für über 48.000 Patienten bei Paz Home Health (Pharr, Texas) und der Rio Grande Valley Health Alliance Accountable Care Organization (McAllen, Texas) auf den Markt bringen und in Zukunft neue Kunden gewinnen werden."

 

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem restlichen Team von Reliq Health, um Patienten in der Community innovative benutzerfreundliche virtuelle Behandlungs- und Telemedizinlösungen bereitzustellen", sagte Dr. Sztramko. "Studien zeigen, dass die Behandlungsergebnisse besser und die Gesundheitskosten geringer sind, wenn Patienten Selbstmanagement-Tools für ihre chronischen Erkrankungen bereitgestellt werden. Das Patienten-Fernüberwachungssystem von Reliq sammelt schnell und einfach komplexe Gesundheitsdaten von Patienten, die dafür nicht das Haus verlassen müssen. Die sichere Cloud-basierte Behandlungsplattform bietet dem medizinischen Behandlungsteam, dem Patienten und dessen Familienmitgliedern einen Echtzeitzugang zu Gesundheitsdaten des Patienten, einschließlich deren Entwicklung im Laufe der Zeit. Dies hilft Ärzten wie mir, Hochrisikopatienten zu identifizieren und frühzeitig einzugreifen, bevor schwerwiegende Komplikationen auftreten. Dadurch werden die Behandlungsergebnisse verbessert, wiederholte Aufnahmen ins Krankenhaus oder in die Notaufnahme vermieden, die Gesundheitskosten gesenkt sowie die Zufriedenheit der Patienten und deren Familien erhöht."

 

Dr. Sztramko praktiziert in den Bereichen Geriatrie und innere Allgemeinmedizin in den Krankenhäusern St. Peter's, Hamilton General sowie Juravinski in Hamilton (Ontario, Kanada). Bevor er zu Reliq Health ging, war er Mitbegründer von Virtual Ward, einem Start-up-Unternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Kommunikation zwischen Gesundheitsdienstleistern in Krankenhäusern gerichtet ist, und schuf ein Online-Informationstool für Demenzpatienten und deren Pflegekräfte (iGeriCare).

 

Die digitale Gesundheitslösung von Reliq ermöglicht eine qualitativ hochwertige virtuelle Behandlung in der Community, indem eine "virtuelle Krankenstation" beim Patienten zu Hause geschaffen wird, wo die Vitalparameter erfasst und die Einhaltung der Medikation nachverfolgt wird. Die interaktive Sprachtechnologie von Reliq erinnert Patienten mit akustischen Warnungen und Erinnerungen, ihre Medizin einzunehmen, ihre Vitalparameter über Bluetooth-fähige Wearables zu erfassen und die verordneten Reha- oder Fitnessaktivitäten durchzuführen. Die in beide Richtungen funktionierende Sprachfunktion bietet einen sprachgesteuerten Zugang zu Patienteninformationen und ermöglicht es Patienten und deren Familienmitgliedern, komplexe chronische Erkrankungen proaktiv zu behandeln. Die Cloud-Plattform von Reliq Health informiert das medizinische Behandlungsteam in Echtzeit, wenn bei einem Patienten ein Alarm auftritt, wodurch es Ärzten möglich ist einzugreifen, bevor es zu einem bedrohlichen Gesundheitszustand kommt, sowie kostenintensive wiederholte Aufnahmen ins Krankenhaus oder in die Notaufnahme zu verhindern.

 

FÜR DAS BOARD:

"Dr. Lisa Crossley"

CEO & Director

 

Nähere Informationen erhalten Sie über:

 

Renmark Financial Communications Inc.

Laura Welsh: lwelsh@renmarkfinancial.com

Tel: (416) 644-2020 oder (514) 939-3989

www.renmarkfinancial.com

 

oder: CORE Capital Partners, Tel. 604-566-9233 bzw. investors@ccpartnersinc.com

 

Reliq Health Technologies Inc.

#1128 - 789 West Pender Street Vancouver, B.C., V6C 1H2 Phone:   778-707-6673 Fax:   604-608-3906

 

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als "Regulation Services Provider" bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen dar.  Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, einschließlich (jedoch nicht beschränkt auf) Aussagen hinsichtlich zukünftiger Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Ansichten bezüglich zukünftiger Leistungen, sind "zukunftsgerichtete Aussagen".

 

Wir weisen darauf hin, dass solche "zukunftsgerichteten Aussagen" bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen, die dazu führen könnten, dass sich zukünftige Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen prognostiziert wurden.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten (beschränken sich jedoch nicht auf) Aussagen hinsichtlich kommerzieller Betriebe, einschließlich der technologischen Entwicklung, prognostizierter Umsätze, prognostizierter Marktgrößen und anderer Informationen, die auf Prognosen zukünftiger Ergebnisse, Schätzungen von noch nicht absehbaren Summen sowie Annahmen des Managements basieren.

 

Reliq Health Technologies Inc. (das "Unternehmen") ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.  Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die sich unter anderem auf technologische Entwicklungen und Marktaktivitäten, auf die vergangenen Erfahrungen des Unternehmens mit technologischen Entwicklungen sowie auf unversicherte Risiken beziehen. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden.

 

Quelle: Reliq Health Technologies Inc.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: IRW-Press

sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de