Drucken

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

DAX

27.01.2014 - 10:05

IRW-PRESS: DAX (PERFORMANCEINDEX): Dax: Unruhige Zeiten stehen bevor - Konzentration auf marktunabhängige Investmentperlen bei Anleihen

Dax: Unruhige Zeiten stehen bevor - Konzentration auf marktunabhängige Investmentperlen bei Anleihen

Mit deutlichen Kursverlusten endete die die letzte Handelswoche. Durch den Abverkauf fallen nacheinander psychologisch wichtige Marken. Nachdem der Dax das Tageshoch bei 9.664 Punkten erreichte, durchbrach er rasant die bis zum Nachmittag die Marken bei 9.600 und 9.500 Zählern. Als zudem die Wall Street deutlich schwächer eröffnete ging der Dax mit 9.392 Punkten und einem Abschlag von 2,5% aus dem Handelstag.

Viele Parameter deuten darauf hin, dass die Aktienbörsen auch weiterhin unruhigen Zeiten entgegengehen. China mit seinen gemischten Konjunkturdaten bleibt wichtiges Thema. Zudem wird über eine Zinswende in den USA spekuliert. In Deutschland bricht die Berichtssaison an, die zusätzliche Unsicherheit in die Märkte bringt.

Deutsche Anleihen erfreuen sich dagegen wachsender Beliebtheit. Immer mehr suchen Investoren aktienmarktunabhängige Investmentchancen. Dies dürfet auch in den nächsten Monaten aufgrund der Unsicherheit auf den Aktienmärkten anhalten. Während dadurch die Renditen von Bundesanleihen auf Rekordtiefstände fallen, warten in der zweiten Reihe wahre Investmentperlen mit unglaublichen Renditechancen und werden nach und nach entdeckt.

+++ hkw Personalkonzepte GmbH Anleihe (WKN: A1K0QR, ISIN: DE000A1K0QR1) derzeit Kurspotenzial von rund 250% +++

So bietet die hkw Personalkonzepte GmbH Anleihe (WKN: A1K0QR, ISIN: DE000A1K0QR1) derzeit noch ein Kurspotenzial von rund 250% - und das als Anleihe aus dem grundsolidem Deutschen Mittelstand. Im Dezember letzten Jahres musste das Dienstleistungsunternehmen einen Insolvenzantrag stellen, da die zum 15.11.2013 fällige Zinszahlung von 8,25% auf die Anleihe nicht bedient werden konnte. Das Insolvenzverfahren wird zum 01.02.2014 eröffnet. In der Folge kollabierte der Anleihekurs völlig irrational auf Kurse unter 10%. Allerdings hören sich die harten Fakten härter an als sich die Wirklichkeit und der operative Zustand des Unternehmens tatsächlich präsentieren. Sogar die renommierte und bekannte Ratingagentur Creditreform hat die Anleihe noch im letzten Jahr mit einem positiv Urteil beurteilt. Das solide deutsche Unternehmen kann auf eine Historie von 35 Jahren zurückblicken. hkw Personalkonzepte ist ein Personaldienstleister und betreut Unternehmen verschiedener Größe und aus unterschiedlichen Branchen. Von eine Fortführung des Unternehmens ist also mit großer Sicherheit auszugehen. Wahrscheinlich wird bereits auf der Gläubigerversammlung am 17.02. bereits über einen Lösungsweg entschieden. Derzeit wird hkw Personalkonzepte mit einem Marktwert von rund 700.000 Euro bewertet, was angesichts der Geschäftszahlen und Kunden (Bundesagentur für Arbeit, TÜV Süd, AOK, usw.) ein Witz ist.

Selten ist uns eine Investmentchance mit einem derart attraktiven Chance-Risiko-Verhältnis begegnet. Wir rechnen fest mit der Fortführung des Unternehmens und der Wiederaufnahme der Kuponbedienung nach der Gläubigerversammlung. Durch verschiedene Kaufangebote bei 10% bis 12% ist der Anleihekurs und damit das Verlustrisiko nach unten abgesichert.

Ein Investment in die Anleihe von hkw Personalkonzepte ist damit fast schon zwingend. Wir rechnen damit, dass wie bei Solarworld und Commerzbank bei einem Abwenden der Insolvenz der Anleihekurs nach oben schiessen wird. Wir halten Kurse von 50% bis 60% für absolut gerechtfertigt, also über 250 % über dem aktuellen Niveau. Hier sehen wir den wahren Wert des Bonds. Allerdings sollte man mit seinem Investment nicht bis zur Gläubigerversammlung am 17.02.2014 warten, denn schon jetzt springen Kurs und Umsätze an - ein klares Zeichen, dass sich institutionelle Investmentprofis ihrer Sache sicher sind.

Quelle: Aktienexplorer.com by Financial Research & Publication Ltd., Director: Herr Bilal Celik, St John Street 145-157, EC1V 4PW, London, England

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte nach §34WpHG finden Sie hier: www.aktienexplorer.com

Kontakt Redaktion: hello@aktienexplorer.com
Anmeldung Newsletter: www.aktienexplorer.com



NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE0008469008

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: IRW-Press

Zeit Kurs Vortag 1 Jahr
DAX 14:39 9.449,00 +0,05 +25,41%

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de