Drucken

02.04.2020 - 14:56

IRW-PRESS: Endeavour Silver Corp.: Mexikanische Regierung erklärt nationalen Gesundheitsnotstand durch COVID-19 – nur unerlässliche Dienstleistungen bleiben geöffnet; Endeavour Silver setzt mexikanische Bergbaubetriebe bis 30. April 2020 aus

Vancouver (British Columbia), 2. April 2020. Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK - https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/endeavour-silver-corp/) gibt bekannt, dass die mexikanische Regierung aufgrund der COVID-19-Pandemie den nationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen hat. Zahlreiche gesundheitliche Vorsichtsmaßnahmen wurden ergriffen, einschließlich der Aussetzung nicht lebensnotwendiger Geschäfte, während nur unerlässliche Dienstleistungen geöffnet bleiben. Der Bergbau gilt nicht als unerlässliche Dienstleistung, weshalb Endeavour zum Schutz seiner Mitarbeiter, Angestellten, Vertragspartner und Communitys den Prozess der Aussetzung seiner drei Bergbaubetriebe in Mexiko bis 30. April begonnen hat, wie von der Regierung angeordnet.

 

Endeavour ist bestrebt, während der Auszeit unerlässliches Personal an jedem Minenstandort zu behalten, um Sicherheitsprotokolle, die Umweltüberwachung, Sicherheitsmaßnahmen und die Wartung der Ausrüstung aufrechtzuerhalten. Das unerlässliche Personal befolgt die strengen Sicherheitsprotokolle von Endeavour hinsichtlich COVID-19 und nicht unerlässliche Mitarbeiter werden nach Hause geschickt, um sich selbst zu isolieren und gesund zu bleiben, während sie weiterhin ihr Grundgehalt beziehen.

 

Da dieser Gesundheitsnotstand dynamisch und die endgültige Dauer der Auszeit ungewiss ist, ist das Management nicht in der Lage, die Auswirkungen auf die Produktion und die Kosten des Unternehmens im Jahr 2020 zu ermitteln. Daher werden die Produktions- und Kostenprognosen von Endeavour bis auf Weiteres zurückgenommen.

 

Bradford Cooke, CEO von Endeavour, sagte: "Die vorübergehende Aussetzung unserer Bergbauaktivitäten ist der beste Weg, um die Gesundheit unserer Arbeitskräfte während dieser COVID-19-Krise zu gewährleisten. Wir arbeiten auch mit den lokalen Communitys zusammen, um die Gesundheit der Menschen vor Ort zu schützen, sie über die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu informieren, um gesund zu bleiben, und sie bei Bedarf mit medizinischen Hilfsmitteln, Masken, Reinigungs- und Desinfektionsmitteln zu versorgen."

 

Über Endeavour Silver - Endeavour Silver Corp. ist ein mittelständisches Edelmetallbergbauunternehmen, welches drei hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Minen in Mexiko besitzt und betreibt. Endeavour treibt derzeit das Minenprojekt Terronera in Richtung einer Erschließungsentscheidung voran und erkundet sein Portfolio von Explorations- und Erschließungsprojekten in Mexiko und Chile, um seinem Ziel, ein führender Silberproduzent zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Unsere Philosophie der sozialen Integrität von Unternehmen ist von unschätzbarem Wert für alle Beteiligten.

 

Quelle: Endeavour Silver Corp.

 

Kontaktdaten

Galina Meleger, Director Investor Relations

Tel (gebührenfrei): (877) 685-9775

Tel: (604) 640-4804

E-Mail: gmeleger@edrsilver.com   

Website: www.edrsilver.com  

 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch  

www.resource-capital.ch 

 

Folgen Sie Endeavour Silver auf Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn.

 

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Pressemeldung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act der Vereinigten Staaten aus dem Jahr 1995 sowie "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. In den hier angeführten zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen sind unter anderem auch Aussagen den Zeitpunkt der Aussetzung des Bergbaubetriebs, über Endeavours erwartete Leistung im Jahr 2020 einschließlich Produktionsprognosen, Kostenschätzungen und Metallpreisschätzungen sowie den Zeitplan und die Ergebnisse der Minenexpansion und -erschließung und den Erhalt verschiedener Genehmigungen. Das Unternehmen beabsichtigt nicht, und übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Endeavour und seinen Betriebsstätten wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem: Unsicherheit über die letztendlichen Auswirkungen der COVID 19-Pandemie auf die Betriebe, Änderungen auf nationaler und regionaler Regierungsebene, Gesetze, Steuern, Regulierungsmaßnahmen, politische und wirtschaftliche Entwicklungen in Kanada und Mexiko, betriebliche oder technische Schwierigkeiten bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung, Risiken und Gefahren bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung, Metallpreise der spekulative Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Risiken beim Erhalt der nötigen Lizenzen und Genehmigungen, Probleme mit den Besitzrechten sowie Faktoren, die im Abschnitt "Risikofaktoren" des aktuellen Formulars zur Jahresberichterstattung (40F) bei der SEC und bei den kanadischen Regulierungsbehörden beschrieben sind.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für angemessen hält. Dazu zählen unter anderem der fortlaufende Betrieb in den Abbaustätten des Unternehmens, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Bergbaubetrieb in Mexiko im Allgemeinen und den Betrieb des Unternehmens im Besonderen, keine wesentlichen Änderungen bei den Rohstoffpreisen, ein Abbaubetrieb bzw. eine Herstellung von Bergbauprodukten entsprechend den Erwartungen des Managements, das erwartete Produktionsergebnis, Ressourcen- und Reservenschätzungen, Metallpreise und andere Annahmen und Faktoren, die hier beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu wesentlich anderen Ergebnissen führen können als erwartet, beschrieben, geschätzt oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen oder Informationen abweichen. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.govwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Quelle: IRW-Press

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de